Aktionen & Projekte
Du bist hier: Startseite » Treffpunkt & Cafe » Aktionen & Projekte

Aktionen & Projekte

Wir sind dabei: DER MARKT & DER LAUF für seelische Gesundheit

Informieren Sie sich über seelische Gesundheit und psychische Erkrankungen:
bipolaris e.V. veranstaltet in diesem Jahr wieder den DER MARKT & DEN LAUF für seelische Gesundheit.

An über 30 Marktständen finden Sie viele Beratungsstellen, Krisendienste, Aus- und Weiterbildungsträger, Kliniken, Selbsthilfevereine und weitere Projekte. Es werden auch individuelle Beratungen auf Deutsch, Englisch, Farsi, Arabisch und weiteren Sprachen angeboten.

Auch das DockNord nimmt teil.

WO: Zwischen Klinikum am Urban und Urban-Hafen
Dieffenbachstraße 1, 10967 Berlin-Kreuzberg

WANN: Freitag, 10. September 2021 zwischen 14:00 bis 18:30 Uhr

Ab 16:30 Uhr: DER LAUF für seelische Gesundheit führt rund um den Urbanhafen und über die Admiralbrücke in Berlin-Kreuzberg. Mit Anmeldung, da es maximal 250 Teilnehmende geben wird.

Der 10. September 2021 ist auch der Welttag der Suizidprävention.

  • Dazu gibt es einige Stände und eine Begleitveranstaltung, organisiert von Netzwerk Suizidprävention Berlin, beschäftigt sich ebenfalls damit.
  • Neben einer Lesung von Christine Fehér und einer Filmpremiere von Andrea Rothenburg wird es viele Gelegenheiten zur Information und Diskussion geben.
  • Auf der Begleitveranstaltung werden ebenfalls individuelle Beratungen angeboten.

Weitere Informationen

  • Der Flyer zum LAUF, MARKT und Welttag der Suizidrävention
  • Aktuelle Informationen und das vollständige Programm auf www.der-markt.berlin

Suppe statt Gruppe !

Wir kochen weiter in der Coronazeit!

Täglich eine frisch gekochte
Mahlzeit zum Abholen

bis auf Weiteres geöffnet von
Montag bis Freitag 11-14 Uhr

Täglich frische Suppe zum Abholen für 3,50 Euro
(2,50 für HARZ4 oder bei geringem Einkommen)

Info als pdf-Datei zum Herunterladen

Frauengruppe zum Thema SUCHT

1. Termin: Samstag, 5 Juni 201, 10 – 12 Uhr 
Einfach vorbeikommen im Dock Nord!

Wann?  Ab dem 5. Juni 2021 findet die Grupe jeden 1. und 3. Samstag im Monat jeweils von 10.00 bis 12.00 Uhr statt. 

Nach Corona: Ankommen und gemeinsam frühstücken von 9.00 -10.00 Uhr, dann Gruppe von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Teilnehmerinnen: Alle Frauen, ob Betroffene oder Angehörige, sind herzlich eingeladen. Themen: Inhalte für die Gruppensitzungen werden gemeinsam besprochen und ausgewählt, für alle Süchte und Suchtprobleme

Fragen & Kontakt:  Bei Fragen im Dock Nord anrufen oder eine Email schreiben.

Info-Flyer als pdf-Datei

Ausstellung zu Inklusion vom 2. – 9. Mai 2021

Protesttag 5. Mai – Meine Stimme für Inklusion!​

​​Am 5. Mai 2021 haben sich deutschlandweit Aktivist*innen für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung ein. “Mach auch du mit – gib deine Stimme für Inklusion!”

Wie Ihr seht, war auch das Dock Nord dabei und setzt sich für Inklusion ein. Wie beiligten uns an den Aktionen zum 5. Mai 2021 mit einer Ausstellung und einem Kiez-Informationsstand vor dem Cafe vom 2. bis 9. Mai 2021 – Sonntag bis Sonntag jeweils 11 – 16 Uhr.

Wenn Euch interessiert, wie der Stand bei der Umsetzung von Barrierefreiheit aussieht, hier eine Broschüre von der Aktion Mensch: “Ohne Barrierefreiheit keine Teilhabe!”

Einige Impressionen aus der Ausstellung

Letzte Aktualisierung am 11. September 2021